lehr - kümmerle

Allgemein

Startseite Animationen Passivhaus SiGeKo schöne, feine, individuelle, Möbelchen HOAI Beleuchtung ENEV Energieausweis / Energiepass Impressum

Innenraum

Der Innenraum ist verknüpft und umgeben von der Gebäudehülle, in sich betrachtet ist er ein seperates Raumgefüge mit eigenen Gestaltungsfaktoren.
Der Raum teilt sich auf in, Bewegungszonen, "Stellplätze" für Möbel, Nischen für Ruhezonen oder Sitzecken.
Öffnungen und Durchbrüche in Wänden verbinden, Blickbeziehungen entstehen, kleine Räume werden groß. .

 

Zurück

Weiter

Baumhaus


Gestaltungelemente an der Wand und Decke lassen neue Raumschwerpunkte entstehen.
So ist ein abgehängtes Deckenelement über dem Tisch der Sammelpunkt oder ein Lattenrost an der Wand dient der Wegeführung.
Gleichsam unterstützend wird die Beleuchtung eingesetzt.
Lichtpunkte, Lichtlinien, eine beleuchtete Wand, eine Reihe von Lichtquellen für den Weg, ein Spot vor der Eingangtür, und die Orientierung stimmt.

 

Zurück

Weiter